Kulturnetzwerk Koppelschleuse Meppen
Helter Damm 1
49716 Meppen
Geschäftsführer: Burkhard Sievers
Tel. 0 59 31 - 4 09 97 72
info@koppelschleuse-meppen.de
www.koppelschleuse-meppen.de
Sie sind hier: Home » Programm » Events


Kontakt

Koppelschleuse Meppen
Programm
(05931) 88 38 78 20


Jugendherberge
(05931) 88 38 78 0

Events

15.01.2022 bis 2.07.2022
Offenes Atelier
Im Offenen Atelier treffen wir uns zum gemeinsamen Kunstschaffen. Hier ist jeder herzlich willkommen, der Lust hat, sich künstlerisch zu entfalten - Kinder und Erwachsene, Fortgeschrittene und Anfänger, Neulinge und „alte Hasen“! Der Schwerpunkt liegt dabei auf der Freude am Gestalten. Es gibt die Möglichkeit, sich an verschiedenen Materialien auszuprobieren: Die Räumlichkeiten der Kunstschule erlauben den Gebrauch von Acrylfarbe, Ton, Kreide, Pastell, Collagen, Pappmaschee und anderen Materialien. Selbstverständlich unterstützt unsere künstlerische Dozentin mit fachlicher Anleitung. Für die Teilnahme ist eine Anmeldung erforderlich.

Leitung: Anke Keuter
Alter: Kinder und Erwachsene
Beginn: Samstags, 14.30 - 16.30 Uhr
Gebühr: 9,50 € einschließlich Material

Termine 1. Halbjahr 2022:
15. Januar, 5. Februar, 19. Februar. 5. März, 19. März, 7. Mai, 21. Mai,
4. Juni, 18. Juni, 2. Juli



Kontakt aufnehmen

13.02.2022 bis 10.07.2022
Kunstschulfrühstück im Jugend- und Kulturgästehaus
An jedem zweiten Sonntag des Monats können Eltern im Jugend- und Kulturgästehaus ausgiebig frühstücken, während die Kinder in der Kunstschule ihrer Kreativität freien Lauf lassen können. Das Frühstücksbuffet steht von 9 bis 11.30 Uhr bereit und kostet für Erwachsene und Kinder ab 12 Jahren 7,50 € und für Kinder von 2 bis 11 Jahren 4 €. Der Kurs in der Kunstschule, für Kinder ab 3 Jahren, von 10 bis 11.30 Uhr kostet 6,50 € inkl. Material. Für Frühstück und Betreuung ist eine schriftliche Anmeldung spätestens drei Tage vorher an den Meppener Kunstkreis erforderlich.

Termine 1. Halbjahr 2022:
13. Februar, 13. März, 8. Mai. 12. Juni, 10. Juli



Kontakt aufnehmen

27.04.2022
Simon Kempston
Simon Kempston ist einer der besten, jungen schottischen Songschreiber und einer der führenden Fingerstyle-Gitarristen. Sein ursprüngliches, unverwechselbares Gitarrenspiel mittels eines komplexen Zupf-Stils offenbart seine klassische Ausbildung. Seine Musik ist verwurzelt mit den Ursprüngen der Folkmusik, durchdrungen mit Blues und keltischen Elementen. Die Musik wird ergänzt durch seinen besonderen Gesangsstil.
Das Spektrum seiner Themen ist breit: Es sind die alltäglichen Dinge des Lebens, die seine Songs aufnehmen. Sie regen die Zuhörer an, darüber nachzudenken. Und immer wieder kommt seine Liebe zur keltischen Landschaft zur Sprache und zur Musik, mitunter verknüpft mit Eindrücken, die er auf seinen Reisen vor allem in den osteuropäischen Ländern gesammelt hat. Von Kindheit an haben ihn die englische Literatur und die Architektur fasziniert und auf vielerlei Weise beschäftigt, angeregt und schließlich die Entwicklung seines besonderen lyrischen Stils mit beeinflusst.
Simon Kempston ist ein charismatischer Performer; eine tiefe, wahrhaftige Leidenschaft für Musik, Poesie und Gesang prägt seine Auftritte und macht ihn für seine Zuhörer so glaubwürdig und unverwechselbar. In 27 europäischen Ländern und in Canada ist er in angesagten Musikarenen und bei Festivals aufgetreten, hat in hochrangigen und ausverkauften Konzerten und Shows sein Publikum mitgerissen und begeistert.

Ort: Café Koppelschleuse
Uhrzeit: 20 Uhr
Eintritt: 10 €


Karten sind bei der Tourismusinformation TIM oder unter vibus.de erhältlich.


Kontakt aufnehmen